Bitcoin Casino – mit Crypto einzahlen und spielen

Im Online Casino mit Bitcoin einzahlen und Gewinne in Crypto erhalten – das sagt Ihnen zu? Bei uns finden Sie die besten Glücksspielanbieter, bei denen Sie mit Bitcoin oder anderen Kryptowährungen einzahlen und auszahlen können. Bonus, Sicherheit, Auszahlung: alles, was Sie über Bitcoin Casinos wissen müssen, haben wir Ihnen hier zusammengetragen.

Die besten Bitcoin Casinos 2024

1

Willkommensbonus

100% bis 500€

+ 50 Freispiele

18+ | AGB gelten

Zahlungsmethoden

  • + 5 weitere
2

Willkommensbonus

100% bis zu 500€

+200 Freispiele

18+ | AGB gelten

Zahlungsmethoden

  • +10 weitere
3

Willkommensbonus

100% bis zu 500€

+ 200 Freispiele

18+ | AGB gelten

Zahlungsmethoden

  • +9 weitere
4

Willkommensbonus

100% bis zu 500€

+200 Freispiele

18+ | AGB gelten

Zahlungsmethoden

  • +5 weitere
5

Willkommensbonus

100% bis zu 500€

+ 200 Freispiele

18+ | AGB gelten

Zahlungsmethoden

  • +3 weitere
6

Willkommensbonus

150% bis 500€

+200 Freispiele

18+ | AGB gelten

Zahlungsmethoden

  • + 5 weitere
7

Willkommensbonus

125% bis zu 300€

+50 Freispiele

18+ | AGB gelten

Zahlungsmethoden

  • +4 weitere
Mehr Testberichte

Die besten Bitcoin Casinos im Detail

Scream Casino Logo

Scream Casino: Interessanter Begrüßungsbonus

Im Scream Casino wird aktuell ein interessanter Begrüßungsbonus angeboten, der Ihre erste Einzahlung um 100% bis 500€ aufstockt. Hinzu kommen auch noch 150 Freispiele. So können Sie ganz entspannt und mit verringertem Verlustrisiko das Casino und die Spiele kennenlernen. Nach dem Begrüßungsbonus winken auch noch viele weitere Angebote.

Kas.Casino logo

Kas.Casino: Große Spielauswahl

Dieses Casino überzeugt nicht nur mit seiner sehr anschaulichen Website, die optisch ein wahrer Hingucker ist. Denn auch die Spielauswahl ist riesig und lässt überhaupt keine Wünsche offen. Neben den populärsten Slots von den größten Publishern werden Sie auch unbekanntere Spiele entdecken können.

Egal, auf welche Art von Spiel Sie aus sind, hier werden Sie mit Sicherheit fündig. Allein die Zahl der Spielautomaten beläuft sich auf über 11.000.

Die besten Online Casinos mit Bitcoin nach Kategorie

Was versteht man unter einem Bitcoin Casino?

Bitcoin Casinos werden von herkömmlichen Online Casinos differenziert, denn nicht jeder Anbieter kann Kryptowährungen bereitstellen. Lediglich Betreiber mit Lizenz aus Curacao können Cryptos als Zahlungsmethode und Währung anbieten. Es handelt sich damit um ein Casino ohne deutsche Lizenz.

 

Bitcoin casino logo

 

Dabei ist Bitcoin meist nicht die einzige verfügbare Kryptowährung. Allerdings ist Bitcoin die bekannteste und aktuell wertvollste, daher fasst man üblicherweise einfach alle Crypto Casinos als Bitcoin Casinos zusammen.

Nicht zu verwechseln ist Bitcoin mit der ähnlichen Krypto Währung Bitcoin Cash, die ebenfalls aus dem Bitcoin-Netzwerk entstanden ist. Weitere verfügbare Kryptowährungen in Online Casinos sind zum Beispiel Ethereum, Litecoin, Ripple, Tether, Monero, Dogecoin, USDT und viele weitere. Es ist ratsam, sich erst mit der Blockchain-Technologie der digitalen Währungen zu befassen, bevor man sich ins Online Casino mit Bitcoin wagt. Viele Wallets und Crypto-Tauschbörsen bieten sämtliche Informationen für den Einstieg zu BTC, ETH und Co.

Die wichtigsten Kriterien bei der Wahl eines Casinos mit Bitcoin

Wann immer Sie überlegen, in einem Casino ohne Limit zu spielen, sollten Sie einige Dinge bei der Auswahl des Casinos beachten. Das gilt insbesondere auch bei Crypto Casinos:

  • Sicherheit – Damit Ihre Daten und Ihr Geld sicher sind, ist es wichtig, dass das Online Casino auf die nötigen Verschlüsselungs-Protokolle setzt und auch die Zahlungen entsprechend schützt.
  • Verfügbare Währungen – Nicht alle Casinos bieten Kryptos an. Daher sollte sichergestellt werden, dass Kryptos allgemein und Ihre favorisierte Kryptowährung im Einzelnen angeboten werden.
  • Spielauswahl – Das Casino sollte auf jeden Fall eine abwechslungsreiche Auswahl an Spielen anbieten, damit keine Langeweile aufkommt.
  • Kundenservice – Ein wichtiger Faktor, wenn es einmal zu Problemen kommt, ist, dass Sie schnell Hilfe finden.
  • Webseite – Neben den Sicherheitsfaktoren sollte natürlich auch die Website an sich bestimmten Kriterien entsprechen. Wichtig ist hier in erster Linie eine reibungslose und intuitive Handhabung.
  • Bonusangebote – Viele Spieler nutzen gerne die Bonusangebote in den Online Casinos. Vorher sollte aber immer sichergestellt werden, dass die Bonusangebote mit fairen Bedingungen einhergehen.
Lucky Heroes 10€ 100% bis 500€ + 200 FS Bis zu 12 Stunden Kein festes Limit
Scream Casino 20€ 100% bis 500€ + 150 FS Bis zu 12 Stunden Kein festes Limit
Golden Star 20€ 100% bis 1000€ + 150 FS Bis zu 12 Stunden Kein festes Limit
Kas.Casino 20€ 100% bis 400€ + 70 FS Bis zu 24 Stunden Kein festes Limit
Bankonbet Casino 10€ 100% bis 500€ + 200 FS Bis zu 12 Stunden Kein festes Limit
Viggoslots 10€ 100% bis 400€ + 70 FS Bis zu 24 Stunden Kein festes Limit

So zahlen Sie im Bitcoin Casino ein

 

bitcoin beitrag

Zum Einzahlen im Online Casino mit Bitcoin benötigen Sie ein sogenanntes Wallet. Diese digitale Geldbörse muss natürlich über ausreichend Guthaben verfügen. Sie können es vorab über eine Crypto-Börse kaufen.

Wir haben die wichtigsten Schritte für Sie zusammengefasst:

1. Einzahlung beginnen:

Navigieren Sie zur Kasse im Online Casino. Die ist meist oben rechts auf der Seite zu finden.

2. Zahlungsmethode Bitcoin wählen

Wählen Sie aus den angezeigten Zahlungsmethoden Bitcoin (oder die Kryptowährung Ihrer Wahl) aus und kopieren Sie die Empfänger-Adresse des Casinos.

3. Transaktion im Bitcoin Wallet starten

Öffnen Sie Ihr Wallet, in welchem Sie Bitcoin aufbewahren.

4. Einzahlungsbetrag eingeben

Im Wallet geben Sie den Betrag in Bitcoin (oder anderer Crypto) ein, den Sie ans Online Casino senden möchten.

5. Empfänger-Adresse einfügen

Fügen Sie die zuvor kopierte Empfänger-Adresse des Casinos ein. Alternativ können Sie auch einen QR-Code mit Ihrem Handy scannen, der die Adresse enthält.

6. Transaktion bestätigen

Bestätigen Sie die Transaktion im Wallet. Der Betrag wird (samt einer eventuell anfallenden Gebühr) augenblick vom Guthaben abgezogen und ans Casino gesendet.

In welcher Währung wird mein Guthaben im Casino gehalten?

Online Casinos machen nicht immer alles gleich. Es gibt Casinos, in denen Sie mit Ihrer Kryptowährung einzahlen, wonach das Guthaben allerdings in Euro oder US-Dollar umgerechnet wird.

Dann gibt es allerdings auch Bitcoin Casinos, in denen Ihre Einzahlung in Euro oder Dollar verwaltet, aber in BTC gemäß dem aktuellen Marktpreis angezeigt wird. Wie es genau bei einem Casino Ihrer Wahl gehandhabt wird, erklären wir im jeweiligen Bitcoin-Casino-Test. Eine allgemeine Antwort lässt sich nicht für alle Glücksspielseiten treffen.

Wo kann ich Bitcoin und andere Kryptowährungen sicher kaufen und aufbewahren?

Um Bitcoins und andere Kryptowährungen kaufen zu können, gibt es bestimmte Krypto-Plattformen. Mittlerweile bieten aber auch viele Casinos direkt die Möglichkeit, auf Ihrer Seite Kryptowährungen zu kaufen, um dann eine Einzahlung damit vornehmen zu können. ´

Außerhalb von Online Casinos werden Kryptos in sogenannten Depots aufbewahrt. Grob kann man sich das wie eine virtuelle Brieftasche vorstellen. Neben den online Wallets gibt es aber auch die Möglichkeit, seine Kryptos offline zu sichern. So können Nutzer sich beispielsweise vor Hackerangriffen schützen. Optisch ähneln diese physischen Wallets dann einer Festplatte. Diese Methode hat den Vorteil, dass Sie nicht von der Sicherheit und der finanziellen Liquidität einer Kryptobörse abhängig sind.

Bitcoin-Gewinne auszahlen

Sichere und faire Auszahlungen sind ein Muss in Online Casinos. Wenn Sie einen Gewinn erzielen, muss schon vorher klar sein, dass die Auszahlung reibungslos funktioniert. Damit Sie keinen Stress bekommen, sollten Sie eines der Casinos aus unserer Topliste auswählen. Wir haben sie intensiv auf zahlreiche Aspekte gemäß unseres Casino-Tests geprüft.

Wenn Sie die Auszahlung Ihrer Gewinne beantragen möchten, benötigen Sie Ihre Empfänger-Adresse. Sie finden sie in Ihrem Wallet.

Sind keine Umsatzbedingungen weiter in Ihrem Bitcoin-Casino-Konto ausstehend, navigieren Sie einfach zur Kasse und wählen unter “Auszahlung” den gewünschten Betrag. Beachten Sie, dass es einen Mindest- wie auch Maximalbetrag gibt. Über- oder unterschreiten Sie diesen, sehen Sie eine entsprechende Fehlermeldung.

Danach geben Sie die Empfänger-Adresse an und starten die Auszahlung. Das Geld landet in wenigen Minuten in Ihrem Wallet. Wenn Sie schon ein wenig Erfahrung mit den digitalen Zahlungsmethoden haben, wenn Sie feststellen, dass Einzahlungen und Auszahlungen mit Kryptowährungen ähnlich funktionieren wie bei E-Wallets, wie zum Beispiel dem im Casino seltenen PayPal.

So funktioniert die Auszahlung mit Bitcoin im Casino:

1. Auszahlung starten

Navigieren Sie zur Kasse im Online Casino und zum Bereich der Auszahlungen.

2. Zahlungsmethode wählen

Wählen Sie Bitcoin als Zahlungsmethode aus. Beachten Sie, dass Sie nur in BTC auszahlen können, wenn Sie diese Kryptowährung auch eingezahlt haben. Online Casinos sind keine Crypto-Tauschbörsen.

3. Auszahlungsbetrag festlegen

Geben Sie den gewünschten Betrag an, den Sie auszahlen möchten. Beachten Sie eventuelle Auszahlungslimits, die das Casino vorschreibt.

4. Empfänger-Adresse angeben

Kopieren Sie Ihre Empfänger-Adresse aus Ihrem Wallet und fügen Sie diese entsprechend bei der Auszahlung auf der Casino-Webseite ein.

5. Auszahlung bestätigen

Bestätigen Sie die Transaktion, nachdem Sie alle Informationen geprüft haben. Es dauert einige Minuten, bis das Geld in Ihrem Wallet ankommt.

Limits und Gebühren bei Zahlungen mit Bitcoin

Transaktionen mit Bitcoin sind nicht kostenlos. Wer sich mit dem Thema bereits auseinandergesetzt hat, weiß, dass der Sender ans Netzwerk eine Gebühr abtreten muss. Sie dient als Belohnung für die Bitcoin-Miner.

Nimmt man außerhalb einer Tauschbörse Überweisungen vor, kann man die Gebühr selber festlegen. Dabei gilt allerdings, dass eine höhere Gebühr für eine schnellere Transaktion sorgt.

Wallets, mit denen Kryptowährungen aufbewahrt und transferiert werden, berechnen die Gebühren automatisch nach Netzwerkauslastung. Es gibt somit keinen festen Betrag, mit dem man rechnen kann. Bitcoin Casinos selber verlangen keine Gebühren für Einzahlungen. Bei der Auszahlung kommen die Betreiber jedoch für die Gebühren auf, die manchmal vom Gewinn abgezogen werden.

In den Online Casinos können Sie bei der Nutzung von Bitcoins häufig mit höheren Limits rechnen, als es beispielsweise mit herkömmlichen Währungen der Fall wäre. Sie können also auf einen Schlag mitunter weit mehr Geld einzahlen. Dafür sind die Limits für die Einzahlung meistens sehr niedrig und gehören teilweise zu Casinos mit 5 Euro Einzahlung.

Gibt es spezielle Bitcoin Casino Bonus Angebote?

In jedem guten Casino bekommen Sie schon als Neukunde einen Bonus. Doch wie genau sieht ein Bitcoin Casino Bonus aus? Nicht viel anders als in einem Casino mit Fiat-Währungen.

Als Gegenleistung für Ihre Bitcoin-Einzahlung gibt es oft hohe Online Casino Boni, die mit Bonusbedingungen verbunden sind. Manchmal bekommen Sie auch zusätzlich noch ein paar Free Spins gutgeschrieben.

Sie müssen den Bonus vielfach durchspielen, um ihn in einen auszahlbaren Gewinn zu verwandeln. Üblich sind Umsatzbedingungen zwischen dem 30- bis 50-fachen des Bonusbetrages.

Alle Bonusaktionen, die Sie von herkömmlichen Währungen kennen, werden in gleicher Form auch bei Krypto Casinos angeboten. Das sind zum Beispiel:

  • Einzahlungsboni und Freispiele
  • Cashback, Turniere und Cash-Drops
  • VIP-Boni

Einen Bitcoin Bonus ohne Einzahlung gibt es ganz selten für neue Spieler. Ein solches Angebot fällt eher zu den VIP-Boni, mit denen sich das Casino bei treuen Spielern bedankt.

Auf dem Handy mit BTC einzahlen und spielen

Sie können alle modernen Online Casinos auch übers Handy spielen. Gerade Kryptowährungen finden Sie bei der Suche nach einem neuen Online Casino. Sie müssen also nicht einmal eine Casino App installieren, um Zugriff auf das mobile Angebot zu bekommen.

Einzahlungen führen Sie übers iPhone oder Android-Smartphone auf ähnlich bequeme Weise durch wie am Computer. Wichtig ist, dass Sie die richtige Empfänger-Adresse kopieren, wenn Sie Ihre Bitcoin oder andere Kryptowährung ans Online Casino senden.

Spielangebot im Bitcoin Casino

Mittlerweile ermöglichen sehr viele Spiele-Hersteller den Casino-Betreibern, auch Kryptowährungen als Einsatz zu wählen. Deswegen ist in der Regel eine sehr umfassende Auswahl an Spielautomaten, Tischspielen und Live Casino Online Spielen verfügbar. Als Bitcoin-Fan müssen Sie keineswegs auf hochwertige Spiele verzichten.

Welche Spiele genau in einem bestimmten Online Casino angeboten werden, können Sie in unserem Testbericht zum jeweiligen Anbieter lesen. Nicht jedes Crypto Casino hat eine überragende Auswahl an Glücksspielen im Programm, die meisten Bitcoin Casinos aber schon, wie wir auch bei Revolut Casinos festgestellt haben.

Dank der Lizenz aus Curacao können oftmals mehrere tausend Spielautomaten angeboten werden. Die Zahlungsoption hat zunächst nicht viel damit zu tun, welche Spiele zur Verfügung stehen. Das liegt an der Lizenz selbst, über die die Spiele-Hersteller verfügen. Nicht jeder großer oder kleiner Software-Entwickler kann seine Casino-Spiele auch für Kryptowährungen anbieten.

Es ist ein gutes Zeichen, wenn Sie renommierte Spielehersteller wie NetEnt, Playtech oder Pragmatic Play sehen. Aber es gibt auch viele kleine Spielehersteller, die noch nicht den großen Namen, dafür aber sehr attraktive Spiele haben. Mit unserer Hilfe und unserem Online Casino Vergleich können Sie gezielt die Anbieter suchen, die auch hinsichtlich des Spiele-Portfolios bestens aufgestellt sind.

 

Mobiles Casino

Wie sicher sind Online Casinos mit Crypto?

Kryptowährungen gelten an sich als besonders sicher. Schließlich wurden Sie unter anderem für anonym verschlüsselte und sichere Zahlungen erfunden. Ein anderer Aspekt ist natürlich auch die Sicherheit des Casinos selbst. Sofern Sie hier darauf achten, dass es sich um ein Online Casino mit gültiger Lizenz handelt, brauchen Sie sich um die Sicherheit Ihres Geldes und Ihrer Daten überhaupt keine Sorgen zu machen. Seriöse Anbieter verschlüsseln Ihre Daten gut durch bestimmte Protokolle (beispielsweise das SSL-Protokoll).

Warum werden Bitcoin Casinos auch als “nachweislich fair” bezeichnet?

Wenn Sie in einem Casino spielen, welches eine offizielle Lizenz vorweist, die von einer unabhängigen Prüfstelle ausgestellt wurde, dann können Sie sich sicher sein, dass beim Spielen alles mit fairen Dingen zugeht und beispielsweise die angegebenen Auszahlungsquoten auch wirklich stimmen. In diesem Sinne sind Bitcoin Casinos mit gültiger Lizenz also nachweislich fair.

Vor- und Nachteile

Bevor Sie sich für ein Crypto Casino entscheiden, sollten Sie die Vorteile und Nachteile kennen. Wir möchten nicht nur auf die Vorteile hinweisen, sondern auch die Nachteile beleuchten.

Vorteile

  • Bitcoin und zahlreiche weitere Kryptowährungen akzeptiert
  • Ein- und Auszahlungen anonym tätigen
  • Zahlungen ohne Zwischenhändler (wie Banken), sondern direkt von Sender zu Empfänger
  • Über Curacao lizenziert

Nachteile

  • Kryptowährungen sind sehr volatil
  • Gebühren fallen bei Transaktionen an
  • Einzahlungen können einige Minuten dauern

BTC Casinos vs. Casinos mit FIAT Währungen: Was bedeuten diese ganzen Abkürzungen?

Wenn im Internet von Kryptos die Rede ist, dann kann der ganze Sachverhalt aufgrund der vielen Abkürzungen schon einmal etwas verwirrend wirken. Wir schaffen Klarheit:

  • BTC: Das ist ganz einfach die Abkürzung für den Bitcoin, wie sie beispielsweise bei Krypto-Brokern genutzt wird.
  • FIAT: Diese Abkürzung ist eigentlich nicht wirklich eine, sondern entstammt einem lateinischen Begriff. Dahinter verbergen sich ganz einfach Währungen, die staatlich kontrolliert werden können. Somit sind also Währungen wie der US-Dollar oder Euro Fiat-Währungen.

Entsprechend handelt es sich bei BTC-Casinos um jene, die den Bitcoin und andere Kryptowährungen akzeptieren, während sich die Fiat-Casinos auf die herkömmlichen Geldwährungen beschränken.

Welches sind die besten Alternativen zu Bitcoin Casinos?

Für alle, die besonders auf die Sicherheit und Anonymität ihrer Zahlungen aus sind, sind Kryptowährungen genau das richtige. Das ist auch in den Online Casinos nicht anders. Allerdings bieten auch heutzutage bei weitem nicht alle Casinos Kryptos an. Daher möchten wir Ihnen hier die besten Casino Zahlungsmethoden vorstellen, die super als Alternativen funktionieren. In Punkto Anonymität ist die Paysafecard dabei unschlagbar. Dennoch gibt es auch andere gute Alternativen zu den Kryptos.

Bitcoin Cash

Bitcoin Cash (BCH) hat sich als eine beliebte Kryptowährung in der Welt der Online-Casinos etabliert. Aufgrund seiner schnellen Transaktionsgeschwindigkeit und geringen Transaktionsgebühren wird Bitcoin Cash oft von Spielern bevorzugt, die eine effiziente und kostengünstige Methode für Ein- und Auszahlungen suchen. Die Verwendung von Bitcoin Cash ermöglicht es Ihnen Ihre Transaktionen weitgehend anonym und sicher durchzuführen.

Kreditkarte

Die Zahlung mit der Kreditkarte ist ein sehr gängiger Weg im Internet. Es handelt sich dabei um eine der am weitesten verbreiteten Zahlungsmethoden. Anders als es bei Bitcoin der Fall ist, werden Sie in so ziemlich jedem Casino auf Kreditkarten wie VISA oder Mastercard zurückgreifen können.

E-Wallet

Bei E-Wallets handelt es sich in gewisser Weise um ein ähnliches Prinzip bei den Kryptos. Zumindest insofern, als das Geld in einer virtuellen Geldbörse abgelegt wird. Bei E-Wallets funktioniert das aber als reguläre Währung und ohne komplizierte Verschlüsselungen. Dadurch spart man sich allerdings auch etwaige Umrechnungskosten. Beispiele für gute E-Wallets, die häufig in Online Casinos genutzt werden können, sind SkrillNeteller und Muchbetter.

Überweisung

Der ganz klassische Weg, um Zahlungen vorzunehmen, sind die Überweisungen direkt von Ihrem Girokonto. Besonders schnell gehen diese als Sofortüberweisung vonstatten. In diesem Fall erhalten Sie Ihr Geld dann direkt gutgeschrieben. Ein großer Vorteil von Überweisungen ist, dass sie immer auch als Auszahlungsmethode herhalten können.

Zahlungsmethode Art Gängige Mindesteinzahlung Ein-/Auszahlung Gebühren Verfügbarkeit
Bitcoin Krypto 10€ ✅/✅ Keine Hoch
Neteller E-Wallet 20€ ✅/✅ Selten Mittel
Skrill E-Wallet 20€ ✅/✅ Selten Mittel
MiFinity E-Wallet 20€ ✅/✅ Keine Hoch
Paypal E-Wallet 10€ ✅/✅ Selten Niedrig
Kreditkarte Kartenzahlung 20€ ✅/✅ Keine Hoch
Paysafecard E-Wallet 10€ ✅/✅ Selten Mittel
Sofortüberweisung Online-Banking 20€ ✅/❌ Keine Hoch
CashtoCode Bargeld 20€ ✅/❌ Keine Mittel
Cashlib Voucher 20€ ✅/❌ Selten Niedrig
Apple Pay E-Wallet 20€ ✅/✅ Keine Niedrig

Die Unterschiede zwischen Bitcoin und Bitcoin Cash

Bitcoin (BTC) und Bitcoin Cash (BCH) sind zwei verschiedene Kryptowährungen, die aus einer gemeinsamen Wurzel, dem Bitcoin-Netzwerk, entstanden sind. Hier sind einige der Hauptunterschiede zwischen Bitcoin und Bitcoin Cash:

1. Blockgröße

Bitcoin verwendet einen Block mit einer begrenzten Größe von 1 Megabyte, während Bitcoin Cash die Blockgröße auf 8 Megabyte erhöht hat. Diese Erhöhung ermöglicht schnellere Transaktionen und trägt dazu bei, die Skalierbarkeitsprobleme zu mildern, die in der Bitcoin-Community aufgetreten sind.

2. Transaktiongebühren

Die Transaktionsgebühren bei Bitcoin können in Zeiten hoher Nachfrage steigen, bedingt durch die begrenzte Blockgröße. Im Gegensatz dazu weist Bitcoin Cash aufgrund der größeren Blockgröße in der Regel niedrigere Transaktionsgebühren auf, was es zu einer kosteneffizienteren Option macht.

3. Entstehungsgeschichte

Bitcoin wurde von Satoshi Nakamoto als Peer-to-Peer-Electronic-Cash-System vorgeschlagen und gestartet. Bitcoin Cash entstand 2017 als Hard Fork von Bitcoin, mit dem Ziel, Skalierbarkeitsprobleme zu lösen und die Transaktionsgeschwindigkeit zu erhöhen.

4. Community und Unterstützung

Bitcoin hat die größte Community und wird von vielen als digitales Gold betrachtet. Es wird häufig von langfristigen Anlegern und institutionellen Investoren bevorzugt. Auf der anderen Seite betont Bitcoin Cash mehr den ursprünglichen Gedanken von Bitcoin als Peer-to-Peer-Zahlungssystem und wird von einigen als besser für den täglichen Gebrauch geeignet angesehen.

Akzeptanz und Integration

Bitcoin wird weit verbreitet als Zahlungsmittel und Wertspeicher akzeptiert. Bitcoin Cash wird ebenfalls von einigen Händlern und Online-Diensten akzeptiert, jedoch nicht in dem Ausmaß wie Bitcoin. Beide Kryptowährungen haben unterschiedliche Grade der Integration in den Mainstream und bei Händlern erreicht.

Wie verbreitet sind Bitcoin und andere Kryptowährungen unter neuen Online Casinos?

Mittlerweile ist es überhaupt keine Seltenheit mehr, dass Online Casinos auch Zahlungen über Kryptowährungen zulassen. Wie unsere Liste schon zeigt, werden Sie viele Anbieter finden, die das ermöglichen. Es zeigt sich ein Trend, der aber auch noch nicht abgeschlossen zu sein scheint, sodass in den nächsten Jahren mit Sicherheit noch mehr Casinos Kryptos als Währung zulassen werden.

3 wichtige Tipps für Sie von unseren Experten zu Bitcoin Casinos

Wir möchten Ihnen einige Tipps mit auf den Weg geben, die Ihnen vielleicht weiterhelfen könnten, wenn Sie in einem Bitcoin Casino spielen möchten.

Seriöses Casino heraussuchen

Der erste Tipp liegt eigentlich auf der Hand. Sie sollten sich nämlich nur in einem seriösen Crypto Casino anmelden und Einzahlungen vornehmen. Suchen Sie sich also einen wirklich seriösen Anbieter. Dafür hilft Ihnen unsere Liste.

Bonusangebote überprüfen

Nicht selten können Sie zu Ihrer ersten Einzahlung von einem Begrüßungsbonus für Neukunden profitieren. Am besten schauen Sie schon vor Ihrer Anmeldung nach, ob so etwas für Sie infrage kommt und an welche Bedingungen dieser geknüpft ist. In aller Regel gibt es dann nämlich einen Mindestbetrag, den Sie bei Ihrer ersten Einzahlung erbringen müssen.

Die Spielauswahl begutachten

Insbesondere, wenn Sie bestimmte Spiele spielen möchten, sollten Sie auf jeden Fall im Vorhinein sicherstellen, dass das jeweilige Casino auch wirklich die Spiele im Portfolio hat, die Sie gerne spielen möchten.

Unser Fazit: EUR oder BTC im Casino verwenden?

Bitcoin ist enorm populär. Viele sind von der Idee fasziniert, dass es eine Währung geben könnte, die nicht von Staaten kontrolliert wird und nicht an das klassische Geldsystem gebunden ist. Aktuell sind Kryptowährungen aber noch keine echte Währung, obwohl sich dahingehend in vielen Ländern einiges tut. Es ist somit nur sehr begrenzt möglich, Crypto für Einkäufe zu nutzen, der Markt wächst aber stetig, besonders was Online-Glücksspiele anbelangt.

Ein Crypto Casino kann attraktiv und empfehlenswert sein, wenn eine seriöse Basis vorhanden ist. In unserem großen Online Casino Vergleich finden Sie Glücksspielanbieter, bei denen Sie mit Kryptowährungen ein- und auszahlen können, aber auch mit Fiat-Währungen, um alle Optionen offen zu lassen. Diese Anbieter haben wir intensiv getestet und können ihre Sicherheit, Zuverlässigkeit und ihren hohen Unterhaltungswert bestätigen.

FAQ - Häufig gestellte Fragen

Wo finde ich das beste Bitcoin Casino?

Sie finden jederzeit das aktuell beste Bitcoin Casino in unserer Topliste. Wir haben zahlreiche Anbieter getestet und stellen die top Crypto Casino im Casino Vergleich vor. Diese Online Casinos sind sicher, zuverlässig, vertrauenswürdig und bieten jede Menge tollen Spielspaß.

Ist Bitcoin besser für Online Casinos als Euro?

Euro ist eine solide Währung, mit der Sie in Online Casinos spielen können. Bitcoin ist noch ein sehr junges Zahlungsmittel und der Wert schwankt teilweise heftig. Deswegen ist ein Bitcoin Casino in erster Linie für Spieler interessant, die davon überzeugt sind, dass Crypto die Zukunft ist.

Welche Kryptowährungen werden in Online Casinos neben Bitcoin angeboten?

Ethereum, Litecoin, Doge, Ripple, Monero, Tether, USDT und Solana sind weitere Kryptowährungen, mit denen Sie häufig auch im Bitcoin Casino ein- und auszahlen können. Auch Bitcoin Cash wird oft akzeptiert.

Welche Lizenz haben diese Casinos?

Bislang sind lediglich Online Casinos mit Lizenz aus Curacao in der Lage, neben Fiat-Währungen auch Kryptowährungen anzubieten. Sie werden derzeit nicht auf ein EU-Casino stoßen, welches Bitcoin akzeptiert.

Was passiert im Casino, wenn sich der Bitcoin Kurs ändert?

Der Kurs von BTC kann sich zwischen Ihrer Einzahlung bis zur Auszahlung erheblich ändern. Da viele Casinos Bitcoin trotzdem in Euro oder Dollar umwandeln, können Spieler Verluste einfahren, sollte der Kurs fallen.

Wie werden die Umsatzbedingungen in Crypto Casinos berechnet?

Generell werden die Umsatzanforderungen gleich berechnet, wie bei einem normalen Geldbonus auch. Sie müssen den Bonusbetrag (und nicht selten auch den Einzahlungsbetrag) in bestimmter Häufigkeit umsetzen, ehe eine Auszahlung möglich wird. Die Berechnung ist dabei also der Einzahlungsbetrag + Bonusbetrag x Umsatzanforderung.

Welches ist die beste Kryptowährung für Online Casinos?

Das kommt letztendlich immer auf die Vorlieben des Spielers an. In der Regel bieten Casinos mit Kryptowährungen alle gängigen Kryptos an, sodass Sie eine recht große Auswahl haben. Sei es beispielsweise Bitcoin, Ethereum, Litecoin oder Ripple.

Nils Ott

Nils Ott

Autor

Nils Ott

Autor

Seit seiner Kindheit hat Nils gerne gelesen und selbst Texte geschrieben. Nach jahrelanger Unschlüssigkeit, was den späteren Beruf angeht, führte währ...

Weitere Artikel von Nils