Table of Contents

Wer darf eine Online Spielbank eröffnen?

Das Geschäft der Online Casino gilt als besonders lukrativ und ist somit ein interessante Option um eine Investition zu starten. Jedoch ist es nicht ganz einfach um dieser Industrie Fuss zu fassen und einem Erfolgreich start stehen eine ganze Menge Hürden im Weg, die es zu überwinden gilt.

Online Spielbank eröffnen

Einer der neuern Anbieter, die den Einstieg mit Bravur gemeistern haben und zwischenzeiltich zu den beliebtesten Online Casinos in ganz Europa gehören ist LeoVegas.

Wer darf ein Online Casino eröffnen?

Zunächst muss man sich mit den rechtlichen Grundlagen auseinandersetzen, wenn man ein Online Casino eröffnen möchte. Um ein Online Casinos betreiben zu dürfen benötigt man zunächst eine Lizenz, die in der Region Gültigkeit hat in der man seine Spiel anbieten möchte. Deshalb ist es besonders wichtig, dass man sich Gedanken darüber macht, wo man sein Casino Vermarkten möchte und welche Gerichtsbarkeit dabei zutrifft. Ist man sich darüber im klaren, muss man sich um eine Lizenz bewerben.

Grundsätzliche gibt es dafür zwei verschieden Anlaufstellen. Offshore Länder und Mitgliedstaaten der Europäischen Union. Beide Optionen haben dabei Ihre eigenen Vor- und Nachteile. Die Hauptmerkmale sind zum Beispiel die Kostenfrage, die Zeit und nicht zuletzt der Ruf des Lizenzgebers. In der Regel dauert es vom Zeitpunkt der Antragstellung mehrere Monate oder bis zu einem Jahr, bis man seine Lizenz ausgesprochen bekommt. Bei der maltesischen MGA dauert es zum Beispiel rund 6 Monate.

Online Casino Lizenzen sind teuer und die verbunden rechtlichen Auflagen sind nur schwer zu erfüllen!

Die Kosten sind dabei relativ Unterschiedlich. Die bereits erwähnte Lizenz der MGA hat einen besonders guten Ruf und kann im Jahr mehrere Hunderttausend Euro kosten. Alternativ könnte man zum Beispiel auch auf eine Lizenz aus Curacao zurückgreifen. Diese ist deutlich einfacher zu erhalten und auch wesentlich kostengünstiger. Allerdings ist der Status einer solchen Lizenz nicht mit der maltesischen MGA Lizenz vergleichbar.

Das macht sich spätestens bemerkbar, wenn es um Verhandlungen mit Zahlungsanbietern, oder den Casino Spiele- und und Softwareentwicklern geht. Einige der Spieleanbieter arbeiten zum Beispiel ausschließlich mit Online Casinos zusammen, die über eine MGA Lizenz verfügen. Genauso verhält sich die Angelegenheit, wenn es um Bankkonten und Finanzdienstleister geht. Mehr dazu jedoch im nächsten Abschnitt.

Spiele- und Software

Um eine Casino betreiben zu können benötigt man eine ganz Palette an Software im Hintergrund, um den Betrieb zu ermöglichen und natürlich zu guter letzt auch einige Spiele und Automaten. Wie bereits erwähnt arbeiten nicht alle Anbieter mit allen Casinos zusammen, wenn diese nicht die notwendigen Lizenzen vorweisen können. Das hängt unter anderem auch damit zusammen, dass die Entwickler dieser Spiele auch selbst Ihre Software in den verschiedenen Zuständigkeitsbereichen Lizenzieren müssen, um diese überhaupt anbieten zu dürfen.

Zusätzliche werden Lizenzen für die unterschiedlichsten Tools und Programme benötigt. Darunter befinden sich zum Beispiel ein CMS (Content Managment System), Spieler Management Systeme, Software zum Management der Zahlungs Integration und Kassenbereich, Systeme für den Kundendienst, System für die Zahlungssicherheit und viele mehr.

Es wird also schnell klar, dass hier ein ganzer Berg an rechtlichen Voraussetzungen erklommen werden muss, bevor alle Zahnräder ineinander greifen und man erfolgreich und legal ein Online Casino in Deutschland oder Europa eröffnen kann.

Fazit

Im Grunde genommen kann eigentlich fast jeder ein Online Casino eröffnen, der möchte. In der Realität ist das allerdings leider nicht ganz so einfach. Die verbunden rechtlichen Auflagen sind nur schwer zu erfüllen und die erforderlichen Lizenzen sind zudem teuer. Nicht selten werden von Investoren mehrere Millionen Euro ausgegeben, um ein neues Online Casino auf die Beine zustellen.

Das bedeutet also, dass man ohne das nötige Kapital und ohne ein gutes Verständnis der rechtlichen Voraussetzungen eigentlich kaum eine Chance hat in diese Industrie einzusteigen. Entgegen vieler Meinungen das es bei den Online Casinos wie im Wilden Westen zugeht steht die Wirklichkeit. Die Casinos sind knallhart reguliert und es wird höchster Wert darauf gelegt, dass alles mit rechten Dingen zugeht.

Erfüllt man diese Voraussetzungen auf Dauer nicht, verliert man oft seine Lizenz schneller, als man sie bekommen hat. Eine Investition in ein Digitales Casino stellt also ein großes Risiko dar und ist auf Grund der großen Konkurrenz nicht die erste Wahl um leichtes Geld zu verdienen.


Autor

Jürgen Müller
Jürgen Müller
Casino Experte bei Neueonline-casinos.com
Jürgen ist Spieleentwickler und hat einen großen Teil der Spiele auf dem Markt getestet. Er rezensiert neue Casinos und schreibt über Casino-News. Jürgen ist unsere Slot Experte. Jürgen hat einen Abschluss der Universität Marburg und spielt in seiner Freizeit Schach.
Letzte Aktualisierung: 2019-04-01

Startseite » Nachrichten » Wer darf eine Online Spielbank eröffnen?